Individualismus – Der Wohnraum als Spiegel der Persönlichkeit

Sie haben eine ganz spezielle Vorstellung oder suchen etwas Außergewöhnliches?

Mit unserem umfangreichen Maschinenfuhrpark können wir fast alle Ideen ganz flexibel im Haus umsetzen – optisch ansprechende Lösungen sind hier unser Spezialgebiet. Dabei sind wir Ihr direkter Ansprechpartner, aber auch mit Architekten arbeiten wir eng zusammen.

Weinfasstisch Vinesse Front

Wein

Edles aus Metall für den Weinkeller

Weinregal_Lehofer.jpeg

Ordnung

Regale aus Metall für Ordnung im Keller oder bei Büchern

Licht

Drei Ringe, ein Unikat: Eine Trilogie aus Materialien

Metall im Wohnraum

Zugegeben – die klassischen Treppengeländer aus Edelstahl überlassen wir ganz gerne auch anderen. Wir experimentieren aber gerne mit Metall als Baustoff, insbesondere mit Cortenstahl. Cortenstahl wird ganz einfach mit Leinöl gepflegt, so bleibt die dunkle, matt-graue Oberfläche erhalten, ohne dass eine Patina so wie im Außenbereich entsteht. Selbstverständlich kann das Material auch lackiert werden. Es gibt eine wirklich große Vielfalt in der Umsetzung, wie zum Beispiel als Arbeitsfläche in der Küche, als Verkleidung für Kücheninseln, als Stiegenaufgänge oder auch als Wein- und Bücherregale. Cortenstahl bietet einen einzigartigen Kontrast zu Holz und ist genauso wie dieses zeitlos und geradlinig.

Wir blicken mittlerweile auf viele Jahre Erfahrung im Einsatz von Cortenstahl im Innenbereich zurück und beraten Sie gerne!

Stahl-cortenstahl

FAQ

Normalstahl oder Cortenstahl?

Egal ob Normalstahl oder Cortenstahl – jedes Produkt bildet eine eigene, einzigartige Patina. Gleich ist, dass beide Materialien eine Patina bilden, die sich in der Tiefe unterscheidet.